Ihnen bietet Ruppertshofen

  • Eine gesunde waldreiche Höhenlage 511 m ü.M.
  • Günstige Bau- und Gewerbeflächen
  • Ein aktives Vereinsleben
  • Gute Infrastruktur
  • Über 650 Jahre Geschichte

 

In Ruppertshofen lässt es sich gut leben; der Ort präsentiert eine gute Infrastruktur, eingebettet in ein Umfeld mit dörflichem Charakter. Dieser konnte trotz des Wandels von einer bäuerlichen Land- hin zur Wohngemeinde bewahrt werden. Durch die Erschließung des Neubaugebietes „Tanngassenrain-Erweiterung“ wird der momentan ca. 1850 Einwohner zählende Ort in den nächsten Jahren weiter wachsen. Ansiedlungswillige Betriebe finden am Ortsrand im Industriegebiet noch ausreichend Platz.